Mitgliederversammlung am 16.03.2019

Der 1. Vorsitzende Ansgar Spiekermann eröffnete die diesjährige Mitgliederversammlung um 18 Uhr mit der Begrüßung aller anwesenden Ehrenmitglieder, Trainer und Übungsleiter, Gruppenhelfer, Mitglieder, unserem geistigen Beirat Pfarrer Plewnia und dem Vorstand. Ansgar beginnt die Versammlung mit einigen einleitenden Worten. Danach bedankte sich Ansgar für die Organisation der MGV durch das Orgateam.

Anschließend verliest unser Schriftführer Dirk Heimann das Protokoll der Mitgliederversammlung 2018.

Es folgten die Jahresberichte der Sportabteilungen:

1. Bericht der SG Iserlohn-Sümmern (Handball)
2. Bericht der Volleyballabteilung durch unserem Abteilungsleiter Marcel Gerber
3. Eltern Kind Gruppe
4. Sport und Spiel für Kinder von 5 bis 7 Jahre
5. Sport und Spiel für Kinder von 7 bis 12 Jahre durch Andreas Spiekermann
6. Handball Hobby durch Monika Schulten
7. Volleyball Hobby
8. Ballspiele für Männer (Mofuß´s) durch Jan Hamers
9. Rückengymnastik
10. Aerobic Montag
11. Zumba Donnerstag durch Eva Heimbach

Der anschließende Jahresbericht 2018 der außersportlichen Atkitvitäten von unserem Schriftführer Dirk Heimann weckte wieder viele schöne und lustige Erinnerungen an das vergangene Jahr. Berichtet wurde über

  • die Skifreizeit
  • das Osterfeuer
  • die Maiwanderung
  • das Public Viewing zur Fußball WM
  • der Zeltlagertag am Jugendheim
  • das Sportfest
  • unsere Herbstwanderung
  • St. Martin und die Jahresabschlussfeier.

Ansgar berichtete anschließend über viele weitere Aufgaben die der Vorstand im Jahr zu bewältigen hat, wie z.B.:

  • Gespräche mit der Verwaltung und der Politik (hauptsächlich bezüglich der dringend benötigten drei Felder Turnhalle in Sümmern)
  • aktueller Sportbetrieb
  • Plandung der neuen Sporthalle in Sümmern
  • Pflege und Wartung der Internetseite mit neuen Berichten
  • Pflege des Schaukastens und Bestücken mit neuen Informationen
  • Zelte Verleih
  • Verwaltung des Vereins incl. Förderanträge
  • Kümmern um den DJK Raum der auch vermietet wird.

 

Der Kassenbericht wurde durch vom 1. Vorsitzenden Angar Spiekermann vorgetragen, da unser 1. Kassierer leider an diesem Tag verhindert war. Die Kassenprüfer Martin Bösterling und Nicole Nottelmann baten anschließend alle Anwesenden um Entlastung des Vorstandes. Allen anwesenden Mitglieder stimmten dieser zu.

Nach der Pause gab Ansgar einen Überblick über die Entwicklung der Mitgliederzahlen in den letzten 6 Jahren (aktuell 662). Die Zahl der Mitglieder hat stetig zugenommen (2013 noch 602). Zur Zeit haben wir 47 aktive Übungsleiter und 14 Gruppenhelfer über alle Bereiche. Folgende Gruppenhelfer haben die 2018 ihre Ausbildung abgeschlossen: Lilly Koch und Lisann Spiekermann.

Anträge lagen der Versammlung bis zum 10.02.2019 nicht vor.


Zur Wahlleiterin wurde Martina Hörstemeier bestimmt.

Die Wahlen ergaben dieses Jahr folgende Ergebnisse:

  • 1. Vorsitzender: Ansgar Spiekermann
  • Geistlicher Beirat: Janus Plewnia
  • Schriftführer: Dirk Heimann
  • Sportwart Breitensport: aktuell nicht besetzt
  • Sozialwartin: Corinna Beckmann
  • Kassenprüfer: Nicole Nottelmann (bleibt im Amt) und Niklas Kost (neu)
  • Beisitzer: Anika Podgorny, Michael Podgorny, Anna Ulrich, Dorothea Podgorny
  • Jugendwarte: Ricarda Schubert, Niklas Kost (Bestätigung)
  • Abteilungsleiter: Sara Lechtenfeld (SG Iserlohn-Sümmern), Marcel Gerber (Volleyball)

Alle wurden ohne Gegenstimmen gewählt bzw. wiedergewählt. Wir begrüßen/bedanken uns bei allen neuen Vorstandsmitgliedern!

Im vergangen Jahr ist Christian Hohmann als Abteilungsleiter der SG Iserlohn-Sümmern (Handball) aus eigenem Wunsch leider nicht mehr zur Wahl angetreten. Ansgar Spiekermann bedankte sich bei Ihm für seine langjährige Arbeit bei der DJK Sümmern und der SG Iserlohn-Sümmern. Er bekam die DJK Ehrennadel in Bronze überreicht. Christian wird uns aber weiterhin im Verein in vielen Dingen unterstützen.

 

Danach wurde durch die Mitgliederversammlung folgendes beschlossen:

Erhöhung Beiträge 2020 Breitensport:

                                2019         2020        Differenz

Kinder                      30,00 €     32,00 €    + 2,00 €

Erwachsene             47,00 €     50,00 €    + 3,00 €

Familien                   78,00 €     80,00 €    + 2,00 €

Eltern Kind Turnen   40,00 €    32,00 €     - 8,00 €
Hier gleichen wir an den Kinderbeitrag an.

Erhöhung Beiträge 2020 Handball:

  • Kinder von 50,00 € auf 55,00 €

Erhöhung der Mitgliedsbeiträge der Abteilung Volleyball für 2020:

  • Kinder von 45 € auf 50 €
  • Erwachsene von 69 € auf 76 €
  • Familien von 88,50 € auf 99,00 €
  • Zusatzbeitrag von 10,00 € auf 15,00 €

Änderung der Kursbeiträge 2020:

  • einmaliges Training für DJK Mitglieder von 26,00 € auf 23,00 €, für Nicht-Mitglieder von 40,00 € auf 44,00 €
  • zweimaliges Training für Mitglieder von 48,00 € auf 45,00 €

Sonderregelungen für Mitgliedsbeiträge:

  • Ehrenmitglieder müssen keinen Beitrag zahlen, dürfen dies aber
  • Trainer die eine Übungsstunde leiten und Schiedsrichter die für den Verein regelmäßig Pfeifen, aber nicht aktiv Sport im Verein treiben, müssen keinen Beitrag zahlen - diese Personen werden in der Abteilung Trainer geführt
  • Helfer im außersportlichen Bereich zahlen mindestens den passiven Beitrag

 

Anschließend wurde duch die Mitgliederversammlung beschlossen, dass die DJK Sümmern sich weiterhin eindringlich für eine neue große Sporthalle in Sümmern einsetzt, in der auch alle angebotenen Sportarten vor Ort ausgetragen werden können. Hierzu wurden schon viele Gespräche mit Politik und Verwaltung der Stadt Iserlohn geführt. Wir sehen hier aktuell den richtigen Zeitpunkt, da aktuell viele Fördermittel ausgeschüttet werden und Sümmern bezüglich Vereine, Unternehmen und Politik zusammen gewachsen ist.

Des Weiteren wurde durch Ansgar kurz Amazon Smile vor. Hier kann jeder, der dort einkauft, eine soziale Organisation unterstützen.
2019 plant die DJK ggf. die Einstellung eines FSJ´lers. Hierzu wurden die Anträge (Voraussetzungen) gestellt. Ansgar berichtete über dieses Projekt.

Danach wurden die Ziele des Vorstandes in 2019 besprochen:

  • Vorantreiben des Breitensportes und Leistungssports
  • Kinder und Jugendarbeit fördern
  • Unterstützen der Abteilungen
  • Gemeinschaft im Verein fördern
  • Gemeinschaft im Dorf fördern
  • neue Werbepartner finden
  • Umweltbeitrag leisten (Verzicht auf Plastikmüll)
  • wir wollen Regionalität fördern und  unterstützen
  • Stützpunkt für Integration

 

Dahingegen wollen wir uns gegen Konkurrenz zwischen den Vereinen (Handball, Volleyball), Konkurrenz zwischen Breitensport und Leistungssport, Individualisierung der Mitglieder, Vereinzelung der Mannschaften und Konkurrenz-Denken zwischen den Abteilungen einsetzten.

Am Ende gab uns Ansgar noch einen Überblick über die Aktionen, die für das Jahr 2019 geplant sind:

  • Osterfeuer bei Dreppers  21.04.
  • Maiwanderung  01.05.
  • Lako junger Unternehmer  24.05. – 26.05.
  • Pfingstzeltlager der SG mit F- bis C-Jugendlichen   07.06. – 10.06.
  • Matchday Volleyball  29.06.
  • Zeltlager Hanxleden  17.08. – 23.08.
  • Sportfest Personal Garant Arena 14.09.
  • Kohl und Kartoffel Fest (Unterstützung Hof Drepper)  05.10.
  • Handball Camp  12.10. - 13.10.
  • Herbstwanderung  im Oktober (Termin noch nicht klar)
  • St. Martin  10.11.
  • Jahresabschlussfeier  07.12.
  • Weihnachtsmarkt und Baumverkauf „neu“  14.12.

Das Jahr 2018 war wieder ein gelungenes und erfolgreiches für die DJK Sümmern. Um ca. 21.00 Uhr endete die Mitgliederversammlung.